Trendfrisuren und moderne Haarschnitte

trendfrisur
Colour-Flow, Färbetechnicken und extravangte Schnitte
Es ist nicht nur die Kleidung, auch die Haare sind einer Mode unterworfen. Experten haben es für den Trend auf den Punkt gebracht: Wandelbare Frisuren mit feinen Farbstufungen und Volumen sollen die Köpfe schmücken.

Zusammengefasst unter dem neuen Lebensgefühl „high end“ sollen Damen und Herren mit den neuen Schnitten ihre Persönlichkeit unterstreichen und keinesfalls in ihrer Kreativität ausgebremst werden. Passend für jede Gelegenheit dürfen sie umfrisieren und profitieren dabei von der Vorarbeit der gefragten Hairstylisten, denn nur eine durchdachte Frisur erlaubt Flexibilität im Alltag, egal für welchen Anlass.

Besser nicht zum Billigfriseur?
Erfahrene Friseure warnen davor, sich aus Spargründen an Billigfriseure zu wenden. Nur Experten beherrschen die Kunst des Hairstylens, von der Damen und Herren jeden Tag profitieren. Der Beruf des Friseurs ist anspruchsvoll. Ständige, aufwendige Fortbildungen sind nötig, um den Kunden Top-Qualität bieten zu können. Das gilt nicht nur für die Schnitte, sondern auch für das Färben und das ist in der kommenden Saison wichtig, schenkt man den Haarexperten Glauben. Colour-Flow ist das Stichwort. Die Färbetechnik ist neu und aufregend, ermöglicht aber einen absolut flexiblen und kreativen Umgang mit den verschiedenen Farben, die natürlich immer mit dem Kunden abgesprochen werden. Die Auswahl folgt für gewöhnlich der Empfehlung des Friseurs, der mit seiner Idee die natürliche Schönheit des Kunden unterstreichen möchte. Mehr unter www.edingerhschnitt.at
Foto: openpr.de